Epiforum für Kinder und Jugendliche?

Re: Epiforum für Kinder und Jugendliche?

Beitragvon lukania » 27. Feb 2008, 00:07

Man Du Nachteule ! :bussi:
Bis ja schon fast fertig. Aber Manuela warum die Unterforen,???? ich denke für Kleineren zu unübersichtlich, da habe ich ja schon zu tuen.
Mein Vorschlag:

Nutzungsbedingungen in diesem Forum

Hier könnt ihr Euch vorstellen !

Allgemeines über Epilepsie
Was man über Epilepsie wissen sollte !

Epilepsie und Schule
erzähle über deine Mitschüler, Lehrer, Unterricht, Klassenfahrten, Ausflüge, Urlaub u.ä.

Umgang mit Familie, Freunden
wie kommst du mit deiner Epilepsie klar in deiner Familie und mit deinen Freunden ?

Praktikum, Ausbildung, Arbeit, Wiedereingliederung
Für Praktikanten, Azubi`s, Ausbilder, Lehrer

Welche Behandlungsmethoden gibt es bei Epilepsie ?
Fragen und Antworten zu Medikamenten, Vagus-Nerv-Stimulator, Operation u.a.

Information für Kinder und Jugendliche
Bücher und Broschüren, DVD und Video, Download, Selbsthilfegruppen

Führerschein
für Mofa, Mokik, Motorrad, Auto, Traktor, Fragen u. Antworten

Links zu anderen Kinderseiten
(da kann man mal nach Onlinespieleseiten/Quizseiten suchen oder Videoseiten ect.)

Privates
Hier könnt ihr über alles quatschen, eure Hobbys was euch nicht gefällt ect.

Gästebereich
für nicht Registrierte User !

Also außer "Gästebereich" würde ich alles zum lesen Sperren, die Rubriken versenken braucht man ja nicht. Und dann nur per Admin freischalten.

Ach was mir noch einfällt, das Stile lass mal so, das helle gefällt mir nicht. Geschmackssache, aber blau hat immer was beruhigendes.

So in etwa würde ich es machen, also ohne Unterforen und was die Formulierung betrifft, vielleicht hat wer noch einen besseren Vorschlag.

Werbung über Epikurier, Einfälle, IZE, DE bei Reha-Kids einfach mal ne Info rein ect... und Episeiten mit Verlinkungen.
Außerdem gab es da mal son "Suchmaschineneintragssystem", ach ich denke das spricht sich in der Epi-szene schnell rum.

Und wenn das mit dem Chat klappen sollte wäre natürlich super, oder ne größere Sappelbox.
Charme hat geschrieben:Gibt es denn eine Möglichkeit, das so zu schützen, dass da kein unbefugter (ihr wisst sicher was ich meine) hier Zugang bekommen kann?

Ja klar, du kannst doch im Moment in der Sappelbox auch nur als Registrierter schreiben. So ist es halt mit Zugriffe auf Chat, Kalender, Bildergalerie und was die Softwareprogrammierer noch alles so anbieten ebendfall`s.

Charme hat geschrieben:Und vor allem es sollte wirklich ein Moderator da sein, aber einer der sich damit super auskennt... Dendrit ich kann verstehen, dass Du das vielleicht nicht alles schaffen kannst aber da müsste doch eine Mama zu finden sein, mit Erfahrung in dem Bereich nicht war lukania.

Bild ehm ja... mit Sicherheit, noch sind ja lange nicht alle hier aus dem Epi-Netz (da waren doch viele Muttis) und von meinem Forum noch gar nicht, zumindest nicht angemeldet. Auf jedenfall, werde ich auch ab und an mal mit anpacken, keine Frage, gerade was die größeren Kids angeht.

So jetzt gehe ich aber ins Bette. Bild und liebe Grüße von Lukania.
"nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten"
Benutzeravatar
lukania
 
Beiträge: 20
Registriert: 02.2008
Wohnort: Nord-Brandenburg
Geschlecht:

Re: Epiforum für Kinder und Jugendliche?

Beitragvon Dendrit » 27. Feb 2008, 00:36

Hallo Chame,

wie muss ich das verstehen, in den unteren Foren können dann nur die Kinder und deren Eltern schreiben aber alle lesen ...


JETZT ist momentan die genannte Einstellung. Die 2 Buben habe ich auch nicht freigeschaltet, weil das nur ein Vorschlag sein sollte, aber wenn jemand was ausprobieren wöllte oder sonstwas, hätten die "Betroffenen" - und das sind ihr 3 Mütter, erst recht das Recht da was auszuprobieren.

oder können dann auch noch die anderen registrierten schreiben?


Bei "DANN" versteh ich was zukünftiges, wozu mir Euer Empfehlung wichtig wäre, wie das gehandhabt werden soll. Aber jetzt könnt von den jetzt Registrierten nur Ihr 3 Schreiben.

Ähm, das andere hat Lukania schon beantwortet.

Gute Nacht!

Dendrit
Dendrit
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 147
Registriert: 02.2008
Wohnort: Schongau
Geschlecht:

Re: Epiforum für Kinder und Jugendliche?

Beitragvon Dendrit » 27. Feb 2008, 00:43

Hallo Lukania,

warum die Unterforen,????

Hab vermutet, dass es gesamt vllt. nicht so viel aussieht und erschlagend wirkt.

ich denke für Kleineren zu unübersichtlich, da habe ich ja schon zu tuen.

Das hör ich jetzt zum 2. Mal. :D Ich bin wohl selbst zu verschachtelt.

Mein Vorschlag:

Ja, sieht schon mal besser aus.

vielleicht hat wer noch einen besseren Vorschlag

Na? :)

So jetzt gehe ich aber ins Bette.

Ich schließ mich an.

Gute Nacht zusammen! :hallo:

Dendrit
Dendrit
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 147
Registriert: 02.2008
Wohnort: Schongau
Geschlecht:

Re: Epiforum für Kinder und Jugendliche?

Beitragvon maikaeferchen » 27. Feb 2008, 08:58

Das ist ja unglaublich...
Besuche das Forum und schon besteht ein Kinderforum :lol:

...du bist ja echt flott!!! ;)

Also,die Themen für die kiddies finde ich gut,bin mal gespannt,ob bald ein paar meht posten. :roll:

Grüße Silke und Domenik
Wenn du denkst es geht nicht mehr,kommt von irgendwo ein Lichtlein her!!!
maikaeferchen
 
Beiträge: 60
Registriert: 02.2008
Geschlecht:

Re: Epiforum für Kinder und Jugendliche?

Beitragvon lukania » 27. Feb 2008, 15:07

Hallo Dendrit !
Nee... verschachtelt biste nicht. :P
Hab vermutet, dass es gesamt vllt. nicht so viel aussieht und erschlagend wirkt.

Du weisst ja wie es in meinem Forum ausschaut und in den Rubriken selbst, was ja dann auch sozusagen, sogenannte Unterforen sind, die ergeben sich von selbst, da bestimmt jeder auch mal ein eigenes Thema aufmacht.
Damit meinte ich nicht zu viel Arbeit. ;) Das spielt sich "wenn", dann schon ein und die Kid`s kommen heut zu Tage auch oft besser klar, wie Erwachsene.

Was man noch machen kann, ein "Hinweis" zu jeder einzelnen Rubrik schreiben, worum es dort geht und was da reinpasst, so wie ich meine "Forenregeln" für jedes Thema aufgestellt habe, natürlich dann nicht als Regel = eher "Hinweis" und klar anderen Text rein. Weisst wie ich es meine ? :aeh:

So muss heute noch so einiges tuen, bis dann Lukania. :hallo:
"nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten"
Benutzeravatar
lukania
 
Beiträge: 20
Registriert: 02.2008
Wohnort: Nord-Brandenburg
Geschlecht:

Re: Epiforum für Kinder und Jugendliche?

Beitragvon lukania » 27. Feb 2008, 15:52

Ich nochmal !

Also als Aufwärmung erstmal was für die Seele.

Der Schnuffel -- Kuschelsong --

Boxen auf und ansehen. :P

@Dendrit: Was mir auf gefallen ist, habe gerade was im "Kiddibereich" reingesetzt, aber auch hier schon, dass sich Links nicht im "Neuen Fenster" öffnen lassen, sprich wenn ich ein Link anklicke, schon ist das Forum unter mir weg oder ich muss von der gelinkten Seite den Zurück-Bouton betätigen. Ist das bei Euch auch so ?

Liebe Grüße von Lukania, so jetzt muss ich aber wirklich. :hallo: :hallo:
"nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten"
Benutzeravatar
lukania
 
Beiträge: 20
Registriert: 02.2008
Wohnort: Nord-Brandenburg
Geschlecht:

Re: Epiforum für Kinder und Jugendliche?

Beitragvon Dendrit » 27. Feb 2008, 16:13

Ach ja, danke für die Erinnerung. Hab mich gestern "grün und blau" geärgert. Muss Bescheid geben, dass das geändert wird.

LG, Dendrit
Dendrit
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 147
Registriert: 02.2008
Wohnort: Schongau
Geschlecht:

Re: Epiforum für Kinder und Jugendliche?

Beitragvon Dendrit » 27. Feb 2008, 16:45

Noch was: ich habe einen uralten Chat, wo ich die Daten glatt noch hatte, direkt verlinkt. Da ich nicht weiß, wie lang das dauert, bis der Chat des Anbieters installiert ist, kann der schon mal benutzt werden.

LG, Dendrit
Dendrit
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 147
Registriert: 02.2008
Wohnort: Schongau
Geschlecht:

Re: Epiforum für Kinder und Jugendliche?

Beitragvon Dendrit » 27. Feb 2008, 17:16

Hallo,

heute bin ich irgendwie leer, wenig Konzentration - habe auch wieder wenig (4 h) geschlafen. Wenn ich heut nicht wirklich antworten kann, :aeh: nehmt es mir also nicht übel. Was sich hier zusammenläppert ist mir vor allem für den 6.03. wichtig. Brauch da wg. Umstände soviel Ablenkung wie möglich. :pc:

LG, Dendrit :hallo:
Dendrit
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 147
Registriert: 02.2008
Wohnort: Schongau
Geschlecht:

Re: Epiforum für Kinder und Jugendliche?

Beitragvon Dendrit » 29. Feb 2008, 23:46

Hi! :hallo:

Hab heute nachmittag eine Domain "gesichert" und vorhin kam die Bestätigung der Registrierung - sie lautet: http://epikids-world.de (man kann auch epikids-world.de eingeben).

LG, Dendrit
Dendrit
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 147
Registriert: 02.2008
Wohnort: Schongau
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Bitte hier weiter lesen."



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron